Gegen Bahnrekord spielende Gastgeber ohne Chance

Am Samstag reiste der SKV Rot-Weiß Zerbst II zum Tabellenführer der 2. Bundesliga Nord/Ost, zum SV Geiseltal Mücheln. In Bestbesetzung erzielten die „Wölfe“ einen neuen Mannschaftsbahnrekord und schickten die Meister-Reserve mit 7:1 Mannschaftspunkten (MP) und 3794:3486 Kegeln nach Hause.
Im Startpaar duellierten sich Robert (599) und Steffen Heydrich (587) mit Harald Fechner (633) und Andreas Fritsche (632). Beide Zerbster machten auf der eigenartigen Bahn ein recht gutes Spiel, waren jedoch gegen die beiden Ältesten der Gastgeber machtlos und kamen mit jeweils 0:4 Satzpunkten (SP) unter die Räder.
Im Mittelpaar spielten Robert Herold (547) gegen Andreas Kühn (662) und Sven Palmroth (594) gegen den Ex-Zerbster Sven „Louis“ Tränkler (669). Auch hier gerieten beide SKV-Akteure schnell in Rückstand. Lediglich „Palme“ konnte bis dahin den ersten SP für die Gäste einfahren. Somit lag der SKV nun schon mit 0:4 MP und über 200 Kegeln hinten.


Ehrenpunkt von „Manu“


Im Schlussdurchgang gingen Manuel Wassersleben (611) gegen Florian Erdmann (582) und Stefan Heckert (548) gegen Matthias Noack (616) auf die Bahnen. Heckert stand recht schnell auf verlorenem Posten und verlor deutlich gegen Noack mit 1:3 SP. Auf der anderen Seite konnte Wassersleben den Ehrenpunkt für die Zerbster erspielen und setzte sich mit 3:1 SP gegen Erdmann durch.
„Mir war schon klar, was hier auf uns zukommt. Dennoch bin ich mit der Mannschaftsleistung recht zufrieden und wir haben uns wacker geschlagen“, sagte Kapitän Robert Herold und fügte an: „Nun gilt es, die Niederlage schnell zu vergessen, denn am nächsten Wochenende kommt mit dem ESV Lok Elsterwerda schon der nächste schwere Gegner.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Weltpokalsieger 

2007 / 2008 / 2009 / 2011/ 2013 / 2014 / 2015 / 2016

 

Champions League Sieger 

2010 / 2015 / 2017

 

Deutscher Meister 

2006 / 2007 / 2008 / 2009 /

2010 / 2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018

 

Deutscher Pokalsieger

2006 / 2007 / 2008 / 2013 / 2014 / 2018

 

Mannschaft des Jahres

Sachsen Anhalt

2007 / 2008 / 2010 / 2011 / 2013

 

Den DKBC-Imagefilm mit Thomas Schneider gibt es hier...

http://www.dkbc.de/fileadmin/videos/DKBC%20Imagefilm%20-%20MP4%20HD.mp4