Mit Team-Bahnrekord überzeugt

Die Kegelfrauen vom SKV Rot-Weiß Zerbst stehen, wie die erste und zweite Männermannschaft ihres Vereins, im Pokal-Final Four, allerdings auf Landesebene.
Dafür besiegte das Team um Mannschaftsleiterin Christel Klang, die gemeinsam mit Jenni Bache mit 554 Kegeln die beste Zerbsterin war, den Verbandsligisten SKC Buna Schkopau mit 6:2 und neuem Mannschafts-Bahnrekord von hervorragenden 3272 Kegeln.
Alle Zerbsterinnen erspielten Ergebnisse jenseits der 530er Marke. Die Tagesbeste stand mit Stefanie Barthel in den Reihen der Gäste. Sie spielte 557 Kegel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Weltpokalsieger 

2007 / 2008 / 2009 / 2011/ 2013 / 2014 / 2015 / 2016

 

Champions League Sieger 

2010 / 2015 / 2017

 

Deutscher Meister 

2006 / 2007 / 2008 / 2009 /

2010 / 2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018

 

Deutscher Pokalsieger

2006 / 2007 / 2008 / 2013 / 2014 / 2018

 

Mannschaft des Jahres

Sachsen Anhalt

2007 / 2008 / 2010 / 2011 / 2013

 

Den DKBC-Imagefilm mit Thomas Schneider gibt es hier...

http://www.dkbc.de/fileadmin/videos/DKBC%20Imagefilm%20-%20MP4%20HD.mp4