Zerbst II steht im Final Four des Landespokals

Während die erste Mannschaft des SKV Rot-Weiß Zerbst im nationalen Pokalwettbewerb in Berlin antreten musste, standen die Kegler des zweiten Teams im Landespokal-Viertelfinale beim VfB Scharnhorst Großgörschen auf den Bahnen. Die Männer um Teamchef Robert Herold zogen souverän mit 7:1 (3127:2918) ins Final Four-Turnier Anfang Mai in Schönebeck ein.

Lediglich das Paar Stefan Stortz/Nils Julian Borchert musste seinen Mannschaftspunkt abgeben. Überragender Tagesbester war Sven Palmroth mit 580 Kegeln. Auch Robert Heydrich überzeugte auf den schwer zu bespielenden Bahnen des Zweiten der Landesliga Süd mit 550 Kegeln. Im Halbfinale treffen die Rot-Weißen nun auf Turbine Zschornewitz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Weltpokalsieger 

2007 / 2008 / 2009 / 2011/ 2013 / 2014 / 2015 / 2016

 

Champions League Sieger 

2010 / 2015 / 2017

 

Deutscher Meister 

2006 / 2007 / 2008 / 2009 /

2010 / 2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018

 

Deutscher Pokalsieger

2006 / 2007 / 2008 / 2013 / 2014 / 2018

 

Mannschaft des Jahres

Sachsen Anhalt

2007 / 2008 / 2010 / 2011 / 2013

 

Den DKBC-Imagefilm mit Thomas Schneider gibt es hier...

http://www.dkbc.de/fileadmin/videos/DKBC%20Imagefilm%20-%20MP4%20HD.mp4